SPD-Vize Rivoir teilt die große Freude über den Weltkulturerbe-Erfolg der Eiszeithöhlen

Veröffentlicht am 10.07.2017 in Pressemitteilungen

Martin Rivoir: „Es müssen weitere Landesmittel zur Verfügung gestellt werden, um das angedachte Besucherkonzept für die Höhlen der Eiszeitkunst umsetzen zu können“

Groß ist die Freude zur Anerkennung der Höhlen der ältesten Eiszeitkunst als UNESCO-Weltkulturerbe auch bei SPD-Fraktionsvize Martin Rivoir: „Die bisherige Arbeit, das Zusammenspiel der lokalen und regionalen Akteure aus Politik, Verwaltung, Museen und der Universität Tübingen bei der Konzepterstellung hat sich gelohnt und den heutigen Erfolg des Antrages erst möglich gemacht. Deshalb Gratulation und großes Kompliment an alle Akteure.“

Nun sei es wichtig, dass alle Beteiligten weiter an einem Strang ziehen, so Rivoir und mahnt zugleich an: „Möglichst zeitnah müssen jetzt das angedachte Besucherkonzept und das Informationssystem für die Höhlen der Eiszeitkunst umgesetzt werden, um das zu erwartende Anwachsen der Besucherzahlen besser lenken zu können und die Authentizität der neuen Weltkulturerbestätten dabei nicht zu gefährden.“ Entsprechende Fördermittel im Landeshaushalt ständen bereit. „Aus meiner Sicht müssen aber noch weitere Landesmittel zur Verfügung gestellt werden, wie zum Beispiel aus dem Tourismusinfrastrukturprogramm des Landes“, erläutert Rivoir weitere Optionen zum Ausbau der Landesförderung für die Eiszeithöhlen auf der Schwäbischen Alb.

 

Homepage Dr. Stefan Fulst-Blei: Für Mannheim im Landtag von Baden-Württemberg

Kontakt zur SPD Mannheim

SPD-Regionalzentrum Rhein-Neckar
Bergheimer Str. 88
69115 Heidelberg
Tel:. (06221) 21004
Fax: (06221) 164023
E-Mail kv.mannheim@spd.de

Rotes Quadrat

Der Newsletter berichtet wöchentlich über das Leben im SPD Kreisverband Mannheim und liefert wichtige Veranstaltungshinweise sowie interessante Berichte.

Aktuelle Ausgabe
Archiv
Abonnement

Kalender

Alle Termine öffnen.

21.11.2017, 09:00 Uhr - 12:00 Uhr Breakfast with the General
Der amerikanische Drei-Sterne-General und Kommandeur der United States Army Europe (USAREUR) "Ben" Hodge …

22.11.2017, 19:00 Uhr Vorstandssitzung OV Neckarstadt-Ost (mitgliederöffentlich)

22.11.2017, 19:30 Uhr Wie wird sich das Leitbild der Stadt Mannheim 2042 ändern?
Mitgliederversammlung und Diskussion mit Christian Hübel, Leiter der Strategische Steuerung der Stadt Mannhei …

23.11.2017, 19:30 Uhr Vorstandssitzung OV Gartenstadt

24.11.2017, 19:00 Uhr - Gamification - Spielend lernen im digitalen Zeitalter
Gamification heißt die Integration und Nutzbarmachung von Spielelementen in spielfremden Kontexten. Im Marke …

Alle Termine

Wir auf Facebook

Jetzt Mitglied werden