Peter Hofelich: „Mit Subsidiarität allein wird sich ein starkes Europa nicht weiter bauen lassen."

Veröffentlicht am 06.07.2018 in Landtagsfraktion

Der europolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Peter Hofelich, zu den Äußerungen von Ministerpräsident Winfried Kretschmann anlässlich der Jubiläumsveranstaltung ‚30 Jahre Vier Motoren für Europa‘: „Mit Subsidiarität allein wird sich ein starkes Europa nicht weiter bauen lassen. Hier irrt Ministerpräsident Winfried Kretschmann. Die gegenseitige Solidarität gehört eben auch dazu. Das ist in Baden-Württembergs wohlverstandenem Interesse.

Die Idee der Vier Motoren ist zeitgemäßer und passender denn je: Regionale Zusammenarbeit über Ländergrenzen hinweg, wenig belastet von nationalen Egoismen, angetrieben von Neugier auf den jeweils anderen, getragen von einer mittlerweile erreichten Vertrautheit und geeint durch den Willen, sich für ein Europa des Fortschritts konkret und gemeinsam einzusetzen. Bedauerlich, dass die nun ablaufende Vier-Motoren-Präsidentschaft von Ministerpräsident Winfried Kretschmann keine zusätzliche Energie und Kreativität für dieses Projekt in so bewegter europäischen Zeit mobilisieren und eigene Akzente setzen konnte. Dabei bietet sich von einer Technologie-Partnerschaft über Partnerschaften bei beruflicher Bildung bis zur Vermarktung regionaler Produkte weitaus intensiver als in den letzten beiden Jahren vieles an. Für uns als SPD-Landtagsfraktion ist klar: Wir müssen in Europa ‚Stärken stärken‘ und deshalb in die Zusammenarbeit der Vier Motoren noch mehr politische Kraft investieren.“

 

Homepage Dr. Stefan Fulst-Blei: Für Mannheim im Landtag von Baden-Württemberg

Kontakt

SPD-Kreisverband Mannheim
c/o SPD-Regionalzentrum Rhein-Neckar
Bergheimer Str. 88 | 69115 Heidelberg
Tel:. (06221) 21004 | Fax: (06221) 164023
E-Mail: kv.mannheim@spd.de

Kalender

Alle Termine öffnen.

24.02.2019, 13:00 Uhr - 16:00 Uhr Jusos: Erarbeitung Arbeitsprogramm
Wir haben bald Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen für den Vorstand. Für das neue Arbeitsjahr wollen wir daher …

24.02.2019, 13:00 Uhr - 17:00 Uhr Erarbeitung des Arbeitsprogramms für das Arbeitsjahr 19/20
Wir haben bald Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen für den Vorstand. Für das neue Arbeitsjahr wollen wir daher …

25.02.2019 - 26.02.2019 Gemeinsame Fahrt nach Brüssel
Liebe Jusos, hier alle wichtigen Informationen zu unserer Fahrt nach Brüssel vom 25.02. – 26.02.: Wir fah …

27.02.2019, 11:00 Uhr - 12:00 Uhr Sprechen Sie mit Stadträtin Lena Kamrad über ihre Ideen
SPD-Stadträtin und bildungspolitische Sprecherin Lena Kamrad bietet am Mittwoch, 27. Februar, von 11 bi …

27.02.2019, 19:30 Uhr Wie geht es weiter mit der Schulsanierung?

Alle Termine

Wir auf Facebook

Jetzt Mitglied werden